Anerkennungen

Cicero

Cicero ist das Weiterbildungsregister der Schweizer Versicherungswirtschaft. Cicero-Members weisen mittels regelmässiger Weiterbildung ihre fachliche Fitness in der Beratung von Versicherungskunden nach.

Viele IfFP-Lehrgänge und -Seminare sind von Cicero akkreditiert; mit dem Besuch der IfFP-Veranstaltungen können Sie somit wertvolle Cicero-Credits sammeln. Nähere Angaben beim jeweiligen Angebot unter „Anerkennung“.

Eidgenössische Finanzmarktaufsicht FINMA

Die IAF-Abschlüsse Dipl. Finanzberater IAF und Finanzplaner mit eidg. Fachausweis sind von der Finma als Bildungsabschluss als Fachausweisausbildung für die Erlangung der Fondsvertriebsbewilligung sowie als Berufsqualifikation für die Registrierung als Versicherungsvermittler anerkannt. 

Der VBV-Abschluss Versicherungsvermittler VBV ist von der Finma als Bildungsabschluss für die Registrierung als Versicherungsvermittler anerkannt.

FPVS FinanzplanerVerband Schweiz

Die zwei IAF-Abschlüsse Dipl. Finanzberater IAF und Finanzplaner mit eidg. Fachausweis sind für den Beitritt als Aktivmitglied anerkannt.

SBFI Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation

Das SBFI hat die Prüfungsordnungen für den Finanzplaner mit eidg. Fachausweis  sowie für den KMU-Finanzexperten mit eidg. Diplom genehmigt.

Die IAF-Abschlüsse ordnen sich ins schweizerische System der beruflichen Weiterbildung (Tertiär B) ein. Übersicht hier.

SFPO Swiss Financial Planners Organization

Die IAF-Abschlüsse sind von der Schweizer CFP-Niederlassung, der Swiss Financial Planners Organization SFPO, wie folgt anerkannt:

  • Dipl. Finanzberater IAF berechtigt zur Lizenzierung als Associate Financial Planner AFP
  • Finanzplaner mit eidg. Fachausweis berechtigt zur Lizenzierung als Associate Wealth Planner AWP
  • Finanzplaner mit eidg. Fachausweis können mittels einer Upgrade-Prüfung die Lizenz als Certified Financial Planner erwerben. Info auf www.cfp-lizenz.ch.
  • Dipl. Finanzplanungsexperten NDS HF können direkt die Lizenz zum Certified Financial Planner beantragen. Info hier.

Viele Lehrgänge und Seminare des IfFP ergeben Weiterbildungs-Credits. Nähere Angaben beim jeweiligen Angebot unter „Anerkennung“. Weiterbildungsreglement der SFPO hier.

SAQ Swiss Association for Quality

Die SAQ zertifiziert Bankkundenberater.

Zertifizierte Beraterinnen und Berater müssen für die Aufrechterhaltung ihres Zertifikats alle drei Jahre Weiterbildungen nachweisen. Die SAQ hat den Besuch folgender Module von IfFP-Weiterbildungen als Rezertifizierungsmassnahme anerkannt (Der Teilnehmende muss alle Tage besuchen, um Credits zu erhalten):

Qualifikation Dipl. Finanzberater IAF

Privatkundenberater SAQ

  • Vermögen, 64 Lektionen
  • Vorsorge, 40 Lektionen
  • Recht, 16 Lektionen
Individualkundenberater SAQ
  • Vermögen, 64 Lektionen
  • Vorsorge, 40 Lektionen
  • Immobilien, 32 Lektionen
  • Recht, 16 Lektionen
Affluentkundenberater SAQ
  • Vermögen, 64 Lektionen
  • Vorsorge, 40 Lektionen
  • Immobilien, 32 Lektionen
  • Recht, 16 Lektionen
  • Steuern, 24 Lektionen
Certified Wealth Management Advisor SAQ (CWMA)
  • Vermögen, 64 Lektionen
  • Vorsorge, 40 Lektionen
  • Immobilien, 32 Lektionen
  • Recht, 16 Lektionen
  • Steuern, 24 Lektionen

  

Qualifikation Finanzplaner mit eidg. Fachausweis
 Privatkundenberater SAQ
  • Vertiefung Vermögen, 36 Lektionen
 Individualkundenberater SAQ
  • Vertiefung Vermögen, 36 Lektionen
  • Vertiefung Vorsorge, 28 Lektionen
  • Aufbauplanung, 40 Lektionen
  • Pensionsplanung, 40 Lektionen
 Affluentkundenberater SAQ
  • Vertiefung Vermögen, 36 Lektionen
  • Vertiefung Vorsorge, 28 Lektionen
  • Aufbauplanung, 40 Lektionen
  • Pensionsplanung, 40 Lektionen
Certified Wealth Management Advisor SAQ (CWMA)
  • Vertiefung Vermögen, 36 Lektionen
  • Vertiefung Vorsorge, 28 Lektionen
  • Aufbauplanung, 40 Lektionen
  • Pensionsplanung, 40 Lektionen

 

Qualifikation Compliance: GWG, Angebot von Finanzinstrumenten, Steuern
Privatkundenberater SAQ
  • GWG-Compliance, 28 Lektionen
  • Compliance im Angebot  von Finanzinstrumenten, 24 Lektionen
Individualkundenberater SAQ
  • GWG-Compliance, 28 Lektionen
  • Compliance im Angebot  von Finanzinstrumenten, 24 Lektionen
Affluentkundenberater SAQ
  • GWG-Compliance, 28 Lektionen
  • Compliance im Angebot  von Finanzinstrumenten, 24 Lektionen
  • Steuer-Compliance, 24 Lektionen
Certified Wealth Management Advisor SAQ (CWMA)
  • GWG-Compliance, 28 Lektionen
  • Compliance im Angebot  von Finanzinstrumenten, 24 Lektionen
  • Steuer-Compliance, 24 Lektionen
KMU-Kundenberater SAQ
  • GWG-Compliance, 28 Lektionen
  • Compliance im Angebot  von Finanzinstrumenten, 24 Lektionen
  • Steuer-Compliance, 24 Lektionen
Corporate Banker SAQ (CCoB)
  • GWG-Compliance, 28 Lektionen
  • Compliance im Angebot  von Finanzinstrumenten, 24 Lektionen
  • Steuer-Compliance, 24 Lektionen

 Die Anerkennung weiterer IfFP-Studiengänge und -Seminare ist in Arbeit.

 

Qualifikation

Dipl. Finanzberater IAF

Privatkundenberater SAQ

  • Vermögen, 64 Lektionen
  • Vorsorge, 40 Lektionen
  • Recht, 16 Lektionen
Individualkundenberater SAQ
  • Vermögen, 64 Lektionen
  • Vorsorge, 40 Lektionen
  • Immobilien, 32 Lektionen
  • Recht, 16 Lektionen
Affluentkundenberater SAQ
  • Vermögen, 64 Lektionen
  • Vorsorge, 40 Lektionen
  • Immobilien, 32 Lektionen
  • Recht, 16 Lektionen
  • Steuern, 24 Lektionen
Certified Wealth Management Advisor SAQ (CWMA)
  • Vermögen, 64 Lektionen
  • Vorsorge, 40 Lektionen
  • Immobilien, 32 Lektionen
  • Recht, 16 Lektionen
  • Steuern, 24 Lektionen