Neuerungen in der 1. Säule & Co.

Mittwoch, 15. Februar 2023 (Online)

Seit 01.01.2023 gilt … ; Teilzeit als Stolperstein

Es werden zwei Themenfelder behandelt:

  • Die die Auswirkungen der AHV/IV-Rentenerhöhung per 01.01.2023 und weitere Änderungen in den Sozialversicherungen.
  • Auswirkung von Teilzeitarbeit auf die Sozialversicherungen

15. Februar 2023

Neuerungen in der 1. Säule & Co.

Ort: Online

Kurs-Nr:
SFA-23-02b
Status:
Noch freie Plätze
Kurszeiten | Kursaufbau | Kursort
Kurszeiten:

8.15 – 11.45 Uhr

Seminarprogramm auf Anfrage: info@iffp.ch

Kursort:

 

 

Falls Sie an den ausgeschriebenen Terminen verhindert sind, stehen wir Ihnen gerne für ein persönliches Studiengespräch zur Verfügung.

Downloaden

Bestellen

Bitte senden Sie mir Informationen zu:

Ich bin auf Ihr Angebot aufmerksam geworden durch

* = Pflichtfeld.

Themen

  • Erhöhung der AHV/IV-Renten um 2,5%; AHV/IV/EO-Beiträge für Selbständigerwerbende und Nichterwerbstätige, Wegfall Solidaritätsprozent in der ALV, Erhöhung des Erwerbsersatzes und neues aus der EO, neue Sozialversicherungsabkommen
  • Immer mehr Leute arbeiten Teilzeit. Auswirkungen auf die Sozialversicherungsdeckung in bestimmten Lebenssituationen, Witwerrenten in der AHV

Zielsetzung

  • Die Teilnehmen sind mit Ihrem Wissen um die Sozialversicherungsleistungen und - beiträge auf dem aktuellen Stand
  • Die Teilnehmenden sind für die Thematik der sozialversicherungsmässigen Risiken von Teilzeitarbeit – speziell in Bezug auf langfristige Leistungen – sensibilisiert. Sie können erkennen, wo für ihre Klientschaft Handlungsbedarf besteht.

Referentin

 

Gertrud E. Bollier
eidg.dipl. Sozialversicherungs-Expertin, Geschäftsführerin der gebo Sozialversicherungen AG, Pfaffhausen

Organisatorisches

Termin: Mittwoch, 15. Februar 2023

Zeit: 8.15 – 11.45 Uhr

Ort: Online

Kosten

Halbtagsseminar CHF 330, für Rabattberechtigte CHF 250

Rabattberechtigt sind Mitglieder bzw. Mitarbeiter dieser Organisationen:

  • Aquila
  • ASDA
  • FPVS / SFPO
  • KV Zürich
  • Helsana/ProCare
  • SFBV
  • SIBA
  • SVVG
  • Treuhand Suisse
  • VSV
  • Willis
  • Dozierende des IfFP

Ferner bestehen Vergünstigungsvereinbarungen mit verschiedenen Firmen der Finanzbranche.
Bitte machen Sie den Rabatt bei der Online-Anmeldung durch Ankreuzen der betreffenden Organisation geltend. Eine nachträgliche Rabattierung ist nicht möglich.

Zertifizierung/Anerkennungen

Die Seminare/Webinare von finanzakademie.ch sind von diesen Organisationen anerkannt für die Erfüllung von Weiterbildungsverpflichtungen:

  • SFPO-Mitglieder erhalten für den Besuch eines Seminars/Webinars 4 CEC.
  • Members von Cicero erhalten 4 Credits.
  • Die Seminare/Webinare von finanzakademie.ch tragen das Gütesiegel der IAF Interessengemeinschaft Ausbildung im Finanzbereich