Zyklus zu Nachhaltigkeitsanlagen / ESG, Seminar 1:
Fondsauswahl nach ESG-Kriterien

Freitag, 4. Juni 2021

Nachhaltigkeitsfonds erkennen, beurteilen und in der Beratung einsetzen

Nachhaltigkeitsfonds sind in aller Munde. Heute bieten fast alle Finanzinstitute (Banken, Versicherungen, Vermögensverwalter usw.) Anlagefonds an, die nach Kriterien von ESG (Environment, Social, Government – Umwelt, Soziales, Unternehmensführung) verwaltet werden.
Die Crux liegt in der Anwendung: Was ist unter ESG genau zu verstehen? Welchen Kriterien genügen die Fonds? Wie können «beste» ESG- Fonds selektioniert und wie Pseudo-ESG-Fonds (Greenwashing) vermieden werden?
Im Seminar geht es um diese Fragen und die Antworten darauf in der Beratung. Im Ergebnis können Sie Ihre Kunden kompetenter über die richtigen ESG-Fonds beraten.

Wählen Sie den bevorzugten Ort:

Probelektion

Unsere Info-Anlässe sind gekoppelt mit einer Probelektion: Eine Dozentin oder ein Dozent gibt eine Lektion zu ca. 45 Minuten. Damit erhalten Sie einen 1:1-Einblick in den Studienalltag und können den Wert der Weiterbildung noch besser abschätzen. Zusatzvorteil: Sie nehmen auch gleich etwas Nützliches mit für die Regelung Ihrer eigenen Finanzen: Vorsorge, Vermögen, Finanzierung, Steuern, …

Für den Besuch der Probelektion erhalten Sie 1 Cicero-Credit. Voraussetzung: Sie sind aktives Cicero-Member. Die Teilnahme ist unentgeltlich.

Falls Sie an den ausgeschriebenen Terminen verhindert sind, stehen wir Ihnen gerne für ein persönliches Studiengespräch zur Verfügung.

Downloaden

Bestellen

Bitte senden Sie mir Informationen zu:

Ich bin auf Ihr Angebot aufmerksam geworden durch

* = Pflichtfeld.

Themen

Teil 1: Grundlagen

  • Was bedeuten Sustainable Finance und ESG überhaupt?
  • Welche ESG-Philosophien gibt es? Negative Selektion (bspw. Waffenhersteller vermeiden) versus positive Selektion (Unternehmungen auswählen, die bspw. proaktiv einen Beitrag gegen die Klimaerwärmung leisten).
  • Welche anerkannten ESG-Normen gibt es? – Wie läuft ein Selektionsprozess ab?
  • Exkurs Schweiz: SFAMA-Report Juni 2020


Teil 2: ESG-Fonds in der Beratung

  • Auswählen: Wie erkenne ich ESG-Fonds und wie wähle ich die «besten» aus?
  • Hinterfragen: Wie erkenne ich «Greenwashing»?
  • Umsetzen: ESG-Fonds in der Beratung von
    Kunden

Zielsetzung

Am Ende des Seminars ....

  • kennen Sie die Grundlagen von Sustainable Finance im Überblick
  • wissen Sie, welche Philosophien, Normen und Kriterien es im Bereich von ESG-Investments und insbesondere von ESG-Anlagefonds gibt
  • können Sie ESG-Fonds erkennen und auswählen
  • können Sie Pseudo-ESG-Fonds erkennen und vermeiden
  • können Sie Ihre Kunden kompetenter über ESG-Fonds beraten

Referent

Oliver Oehri def

Oliver Oehri,
lic. oec. HSG,
Founding Partner bei CSSP AG & yourSRI.

Organisatorisches

Termin: Freitag, 4. Juni 2021

Zeit: 8.15 – 11.45 Uhr

Ort: KV Zürich Business School, Bildungszentrum Sihlpost, Sihlpostgasse 2, 8004 Zürich

Kosten

Seminar von ½ Tag CHF 350, für Rabattberechtigte CHF 275. 

Rabattberechtigt sind Mitglieder bzw. Mitarbeiter dieser Organisationen:

  • Aquila
  • ASDA
  • FPVS / SFPO
  • KV Zürich
  • Helsana/ProCare
  • SFBV
  • SIBA
  • SVVG
  • Treuhand Suisse
  • VSV
  • Willis
  • Dozierende des IfFP

Ferner bestehen Vergünstigungsvereinbarungen mit verschiedenen Firmen der Finanzbranche.
Bitte machen Sie den Rabatt bei der Online-Anmeldung durch Ankreuzen der betreffenden Organisation geltend. Eine nachträgliche Rabattierung ist nicht möglich.

Zertifizierung/Anerkennungen

Die Seminare/Webinare von finanzakademie.ch sind von diesen Organisationen anerkannt für die Erfüllung von Weiterbildungsverpflichtungen:

  • SFPO-Mitglieder erhalten für den Besuch eines Seminars/Webinars 4 CEC.
  • Members von Cicero erhalten 4 Credits.
  • Die Seminare/Webinare sind von der SAQ (Swiss Association for Quality) anerkannt als Massnahme für die Aufrechterhaltung der Zertifizierung als Bankkundenberater/in SAQ. Mehr dazu hier.
  • Die Seminare/Webinare von finanzakademie.ch tragen das Gütesiegel der IAF Interessengemeinschaft Ausbildung im Finanzbereich