Ein Crash-Kurs in Anlagethemen

Freitag, 12. März 2021 (Webinar)

Update Anlagewissen für KundenberaterInnen: Welche Anlage für welches Wirtschaftsumfeld? Wie werden Anlagen optimal kombiniert? Lohnen sich Anleihen im Negativzinsumfeld? Welche Aktienstrategien für wen? Wie werden nachhaltige Anlagestrategien umgesetzt?

Warum eigentlich soll man sparen? Das dürfte sich manch einer – vielleicht auch Ihre Kunden – fragen angesichts der Tatsache, dass es schon seit Jahren keinen Zins mehr auf dem Sparkonto gibt.

Für die meisten von uns ist Sparen ein Muss. Wer nicht über ein grosses Vermögen verfügt, muss ja im Alter von irgendetwas leben. Die staatliche Altersvorsorge kann angesichts der schiefen Alterspyramide kaum noch als eine verlässliche Quelle unseres zukünftigen Wohlstands gelten. Wie aber kann mit Erfolg langfristig investiert werden? Welches Wissen ist dabei nützlich oder sogar unabdingbar, und was können wir getrost ignorieren?

Im Seminar werden die wichtigsten Themen rund um das Anlegen behandelt und ein Grundverständnis für die wichtigsten Zusammenhänge vermittelt. Dabei werden die verschiedenen Anlageklassen nach ihren Hauptmerkmalen eingeordnet. Grundsätze der effizienten Portfoliokonstruktion und -umsetzung werden ebenso erläutert wie die Themen der Nachhaltigkeit im Portfolio.

Wählen Sie den bevorzugten Ort:

Probelektion

Unsere Info-Anlässe sind gekoppelt mit einer Probelektion: Eine Dozentin oder ein Dozent gibt eine Lektion zu ca. 45 Minuten. Damit erhalten Sie einen 1:1-Einblick in den Studienalltag und können den Wert der Weiterbildung noch besser abschätzen. Zusatzvorteil: Sie nehmen auch gleich etwas Nützliches mit für die Regelung Ihrer eigenen Finanzen: Vorsorge, Vermögen, Finanzierung, Steuern, …

Für den Besuch der Probelektion erhalten Sie 1 Cicero-Credit. Voraussetzung: Sie sind aktives Cicero-Member. Die Teilnahme ist unentgeltlich.

Falls Sie an den ausgeschriebenen Terminen verhindert sind, stehen wir Ihnen gerne für ein persönliches Studiengespräch zur Verfügung.

Downloaden

Bestellen

Bitte senden Sie mir Informationen zu:

Ich bin auf Ihr Angebot aufmerksam geworden durch

* = Pflichtfeld.

Themen

  • Warum eigentlich soll man sparen?
  • Was treibt die Finanzmärkte an?
  • Anlageklassen beurteilen: Rendite, Risiko, Diversifikationsfähigkeit
  • Anlageklassen im aktuellen Wirtschaftsumfeld
  • Anlegen in Zeiten von Null- und Negativzinsen
  • Anlagen in einem Portfolio kombinieren: Portfolios auf der Effizienzkurve und naive Portfolios
  • Nachhaltigkeit im Portfolio
  • Anlagedisziplin durch Rebalancing

Zielsetzung

Am Ende des Seminars ....

  • kennen Sie die unterschiedlichen Charakteristiken und Treiber der wichtigsten Anlageklassen
  • wissen Sie, wie sich Anlageklassen in verschiedenen Wirtschaftsumfeldern verhalten und welche Anlageklasse zu welcher Wirtschaftslage passt.
  • können Sie das aktuelle Wirtschaftsumfeld überzeugend darlegen
  • kennen Sie die Anlagemöglichkeiten und -alternativen in Zeiten von Null- und Negativzinsen
  • wissen Sie, wie Anlageklassen zu einer erfolgreichen Anlagestrategie gemischt werden
  • verstehen Sie, wie Nachhaltigkeit in der Vermögensverwaltung in der Praxis umgesetzt wird
  • erkennen Sie, welche Emotionen beim Inves- tieren im Spiel und wie sie zu kontrollieren sind

Referentin

Christa Janjic Marti
Christa Janjic-Marti,

Partner und Head Investment Services bei der Beratungsfirma WPuls AG/ Wellershoff & Partners Ltd. Beratung von Banken und institutionellen Investoren zu Anlagestrategien, -prozessen und -verhalten.
Zuvor während 12 Jahren als Ökonomin für die UBS Investment Bank in Zürich, Singapur und London tätig.
Ökonomiestudium in Lausanne und Cambridge (Grossbritannien).

Organisatorisches

Termin: Freitag, 12. März 2021

Zeit: 8.15 – 11.45 Uhr

Ort: Webinar - bequem von zu Hause

Kosten

Webinar von ½ Tag zum Spezialpreis von CHF 250, für Rabattberechtigte CHF 200. 

Rabattberechtigt sind Mitglieder bzw. Mitarbeiter dieser Organisationen:

  • Aquila
  • ASDA
  • FPVS / SFPO
  • KV Zürich
  • ProCare
  • SFBV
  • SIBA
  • SVVG
  • Treuhand Suisse
  • VSV
  • Willis
  • Dozierende des IfFP

Ferner bestehen Vergünstigungsvereinbarungen mit verschiedenen Firmen der Finanzbranche.
Bitte machen Sie den Rabatt bei der Online-Anmeldung durch Ankreuzen der betreffenden Organisation geltend. Eine nachträgliche Rabattierung ist nicht möglich.

Zertifizierung/Anerkennungen

Die Seminare/Webinare von finanzakademie.ch sind von diesen Organisationen anerkannt für die Erfüllung von Weiterbildungsverpflichtungen:

  • SFPO-Mitglieder erhalten für den Besuch eines Seminars/Webinars 4 CEC.
  • Members von Cicero erhalten 4 Credits.
  • Die Seminare/Webinare sind von der SAQ (Swiss Association for Quality) anerkannt als Massnahme für die Aufrechterhaltung der Zertifizierung als Bankkundenberater/in SAQ. Mehr dazu hier.
  • Die Seminare/Webinare von finanzakademie.ch tragen das Gütesiegel der IAF Interessengemeinschaft Ausbildung im Finanzbereich